Erste Worte

Hey ho und ein freundliches Hallo

ich möchte ganz fix die Chance nutzen, um dir zu zeigen worum es bei Spiriteers geht und wer ich eigentlich bin.

Dich an die Hand nehmen, um mit dir die Expedition zu beginnen, dich selbst zu entdecken…

…, das ist mein Ziel und mein Weg. Jede Expedition der Vergangenheit hat zu großen Erkenntnissen geführt. Lass uns diese Reise gemeinsam antreten.

Ich bin Kevin, 24 Jahre jung und habe „Spiriteers“ im Jahr 2019 ins Leben gerufen. Dieses Projekt soll das zusammenfassen, was ich in mir schon länger gefühlt habe. Dass wir alle zu weitaus mehr in der Lage sind, als wir uns selbst die Erlaubnis geben. Es ist alles nur eine Frage der Orientierung.

“Großes aus kleinen Ursprüngen”

sir francis drake

Selbst habe ich einige Jahre gebraucht, um meinen Weg zu finden, mich in die vorgesehene Richtung zu bewegen. Im Frühjahr 2020 habe ich mir einen langjährigen Traum von Asien erfüllt und es war der Beginn meiner Reise. Ich habe Menschen getroffen, die mich sprachlos gemacht und mich gelehrt haben. Habe Dinge erlebt, die ich mir in Träumen nicht ausmalen konnte und habe schlussendlich mich selbst entdeckt. Neue Dimensionen in mir sind an die Oberfläche gekommen, die es nun zu entdecken gilt.

Hast du auch oft dieses Gefühl in dir, dass dir eine innere Orientierung fehlt? Dass du dir gar verloren oder nicht verstanden vorkommst? Bist du auf der Suche nach mehr Freude, stressfreier Zeit, mehr Wert und vor allem Mehrwert?

Mach dich bereit für eine offene, spannende, erleuchtende und insbesondere vollkommene Reise, die dich gemäß meinem Slogan „All inclusive wieder zu dir“ mit allen Werten ausstatten wird, damit du zu dir findest, um ein Leben in Erfüllung, Zufriedenheit und Dankbarkeit zu führen.

Selbst kenne ich es zu gut, wenn die obigen Fragen mit „Ja“ beantwortet werden.

Ich war oft ohne Orientierung, hatte Zweifel an mir selbst und an allem, was ich getan habe. Ich habe mich oft nur auf das Schlechte konzentriert, mir fiel es schwer das Gute zu sehen.

Was kann ich jetzt sagen?

Ich gehe achtsamer, erfüllter, dankbarer und mit viel mehr Freude durch mein Leben. Mein Potential habe ich entdeckt. Gespürt habe ich es immer, aber entdeckt habe ich es erst jetzt. Dieses Potential will ich nutzen, um dir dabei zu helfen deinen Schatz zu heben, der in dir schlummert.


“Großes aus kleinen Ursprüngen”

Sir francis drake

Der Mensch ist voller Potenzial. Nutzen wir es immer? Ich denke eher weniger. Dabei öffnet es uns doch so viele Türen, die uns wiederum zu wunderbaren Orten führen können.

Wir müssen kein Elon Musk, kein Steven Hawking, kein Martin Luther King oder Mandela sein. Wir müssen einfach nur wir selbst sein.

Mein Warum ist es mein Potenzial zu entdecken und zu nutzen, dabei andere anzustecken und diese auch mit auf die Reise zu nehmen. Auf eine Reise, die die Welt verändern kann. Jeder Mensch, der sich einsetzt für die Dinge an die er glaubt ist mehr als ein vermeintlicher Tropfen auf dem heißen Stein. Er oder sie ist ein Kettenglied einer schier endlosen Kette, die ineinander greift, um Großes zu vollbringen.

Ich setze es mir als Aufgabe meine Gegebenheiten zu nutzen, um anderen zu helfen, denen es schlechter geht, finanziell oder auch körperlich und geistig. Ich, für mich genommen, bin ein Mensch, dem vieles geschenkt wurde und ich bin bereit das zu nutzen.

Was willst du nutzen? Was willst du bewirken?



Bist du bereit deine Reise anzutreten?

Lass uns die Schuhe schnüren, den Rucksack packen, durch das Fernglas schauen und auf Entdeckungsreise gehen.


Meine neuesten Beiträge

Im Kontakt bleiben

Teilen