Lerne zu akzeptieren

  • von

Das Thema der Akzeptanz mag in meinen Augen ein etwas schwieriges Thema sein, weil es so vielschichtig ist. Sie steht in Verbindung mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, dem Selbstwertgefühl und der Selbstliebe, sowie der Offenheit gegenüber sich selbst.

Akzeptanz ist insofern wichtig, dass man sie aufbringt gegenüber sich selbst, seiner Vergangenheit, seiner Gegenwart und Dingen, die wir nicht beeinflussen können, so sehr wir uns auch anstrengen.

Es gibt nun einmal Dinge, die gehören dazu und sind durch eine höhere Macht herbeigerufen worden.

Schaut man sich zum Beispiel MC Corona an und alles was damit einhergeht. Man kann sich noch so sehr sträuben, aufregen, was auch immer, aber die Sache an sich, die bleibt die Sache an sich. Nicht zu beeinflussen.

Wir müssen dies nun so akzeptieren und nicht unsere Energie darauf verschwenden einen ungewinnbaren Kampf zu bestreiten.

“Akzeptanz hilft uns dabei, uns zu bewahren im gegenwärtigen Augenblick”

Unbekannt

Man kennt doch diese klassische “Was wäre wenn..” Frage. Ein Indiz dafür, dass man sich immer wieder gerne in seiner Vergangenheit aufhält, um eben zu hinterfragen was anders hätte sein müssen, damit die jetzige Gegenwart anders wäre.

All das, dieser Wunsch nach einem anderen Jetzt hat etwas damit zu tun, dass man mit sich selbst nicht zufrieden ist. Weswegen sollte man sich sonst eine andere Vergangenheit wünschen?

Hier kommt auch wieder eines meiner Lieblingsthemen zu Tage. Das Thema der Zusammenhänge. Das Jetzt ist so, wie es ist, weil das Vergangene ist, wie es ist.

Diesen Umstand müssen wir akzeptieren, damit wir ein besseres Bewusstsein bekommen für uns selbst im jetzigen Moment.

Überlegt euch, was ist es, was euch nachdenklich werden lässt, wenn ihr an die Vergangenheit denkt.

Lernt dies zu akzeptieren, indem ihr euch im Jetzt eingesteht, dass ihr verdammt geil seid, so wie ihr seid.

Die Vergangenheit hat euch geformt. Seid stolz auf euch!

“Akzeptanz ist kein leicht verdientes Geld, aber sie ist von unschätzbaren Wert”

Unbekannt

Dies ist das Thema dieser Woche. Lasst mich wissen, ob über den Blog, Facebook oder Instagram, ob ihr etwas bestimmtes wissen möchtet.

Bis danni und baldi

Kevin 🙂

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.