Entwicklung – beobachten & schätzen

Dieses Mal möchte ich den Blogpost etwas kürzer und vor allem anders halten als sonst. Es soll weniger Text, aber dafür mehr Impuls sein.


Habe den Mut und sei dir offen gegenüber.

Offenheit ist ein wiederkehrendes Thema. Also solltest du dich darin üben, sie zu praktizieren.

Sehe und reflektiere deine Entwicklung.

Erkenne deinen Weg, den du zurückgelegt hast und nehme deinen jetzigen Zustand nicht als selbstverständlich an.

Stattdessen: sehe immer was nötig war und welche Dinge du durchlebt hast, um dich zu entwickeln.

Wichtig ist, dass du dich entwickelst. Stehe nicht still. Suche nach neuen Horizonten und setze deine Segel.


Stillstand bedeutet Rückschritt

Während sich alles um uns herum weiterentwickelt müssen wir uns auch das nötige Investment ermöglichen uns selbst weiterzuentwickeln.

Das Stichwort hier lautet Investment.

Ein Investment in dich selber ist das Wertvollste, was du tun kannst, denn hier sind dir keine Grenzen gesetzt. Eine stetige Entwicklung deiner Selbst hält dich am Leben und lässt dich nicht in Routine verfallen.

“Wenn du denkst Abenteur sind gefährlich, versuch es mal mit Routine. Die ist tödlich.”

Paolo coelho

Das Beste an einer eigenen Entwicklung ist, dass sie es einem ermöglicht stetig stolz auf sich zu sein.


Was ich für eine Entwicklung gemacht habe, das werde ich die Woche über auf meiner Instagram Seite präsentieren, in Form von Postings oder Videos. Was ich jetzt von dir möchte zu Beginn der neuen Woche ist, dass du dir mal überlegst was für eine Entwicklung du gemacht hast.

Wo kommst du her?

Was hast du durchgestanden?

Bist du stolz?

Entwickelst du dich immer noch oder bist du festgewachsen?

Du musst das nicht machen, wenn du nicht möchstest und ich will dich nicht zwingen, schließlich bist es immer noch du, der oder die sich auf den Weg begeben muss und ich sage dir gleich und nochmal, dass der Weg nicht gleich nach der nächsten Ecke und dann links abgeschlossen ist.

Durchhaltevermögen, Bereitschaft, Offenheit und Konsistenz.

Ich bitte dich dir die Zeit zu nehmen und deine Bereitschaft mal zu hinterfragen. Wenn du dir schon immer Veränderung wünschst, dann tue auch etwas dafür!

Wir sehen uns auf Instagram.

Kevin

Teilen

Author: KevinB

Autor, Sportler, Reisender, Fotograf, Allesmacher. Ich bin auf der Suche nach mir selbst und schreibe meine eigene Geschichte. Das ist es, worauf es ankommt. Ich bin Kevin und das hier ist mein Anfang.